ANGEBOTE

Angebot_Verkehrshelferausbildung_7

Verkehrshelfer-Ausbildung im Rahmen der Schulwegsicherung

7. Klasse (ab 14)

Ausbildung zum Verkehrshelfer
Der Einsatz von Verkehrshelfern hilft, den Schulweg ­deutlich sicherer zu machen. Das Angebot richtet sich auch an intere­ssierte Erwachsene, hier vor allen Dingen die Eltern von Grundschülern. Mindestgruppenstärke für den Verkehrs­helfereinsatz: 12 Personen. Die Ausbildung umfasst 12 Zeitstunden. Die Ausrüstung für Verkehrshelfer wird durch die  Verkehrswacht gestellt. Die Verkehrshelfer sind im Rahmen ihrer Tätigkeit über den GUV versichert.

Kosten: keine

IHR KONTAKT

Verkehrswacht Hannover Stadt e.V.

Polizeikommissar Torsten Witt
Tel: 05136/8861-4109
E-Mail: torsten.witt at polizei.niedersachsen.de

Frau Leonhard
Tel: 0511/6490300
E-Mail: info@verkehrswacht-hannover-stadt.de

zur Website