ANGEBOTE

Angebot_Toter_Winkel_4-5

Toter Winkel

4.–5. Klasse

Das Aufeinandertreffen von einem Lkw/Bus und einem Fußgänger oder Radfahrer im Bereich von Kreuzungen ­gehört zu den gefährlichsten Situationen im Straßenverkehr. Oft unterschätzen die Kinder die Gefahren, die von den rechts­abbiegenden Fahrzeugen ausgehen. Im Programm „Toter Winkel“ wird verdeutlicht, welche ­Bereiche trotz Spiegel für den Fahrer nicht einsehbar sind.

Kosten: keine

IHR KONTAKT

ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt e. V.

Gisela Domnick
Tel: 05102/90-1132

Wolfgang Müller
Tel: 05102/90-1136

E-Mail: verkehr at nsa.adac.de
zur Website