ANGEBOTE

Angebot_Alternativer_Fahrradparcours_4-10

Alternativer Fahrradparcours

4.–10. Klasse

Die Fahrradfahrer lernen den sicheren Umgang mit dem Fahrrad. Gezielte Geschicklichkeitsübungen im Schonraum, abgestimmt auf Alter, Wahrnehmung und motorische Fähigkeiten der Fahrradfahrer sollen dazu beitragen, das Koordinations- und Reaktionsvermögen zu verbessern und zu  trainieren. Hier erlernen sie das richtige Auf- und Absteigen, beherztes und sicheres Bremsen, Anhalten sowie in kleinen Schritten das Einhandfahren.

Hinweis: Freifläche von ca. 15 x 30 m notwendig
Kosten: keine

IHR KONTAKT

Verkehrswacht Hannover Stadt e.V.
Frau Leonhard
Tel: 0511/6490300
E-Mail: info at verkehrswacht-hannover-stadt.de
zur Website